Kontakt

Philipp-Matthäus-Hahn-Schule
Technische Schule
Kanalstraße 29
72622 Nürtingen

Tel. 07022 93 253-0, Fax. -216
Kontaktformular Sekretariat

Anfahrt

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo, Di, Do 07.00 - 12.15 Uhr
  13.00 - 15.30 Uhr
Mi, Fr 07.00 - 12.15 Uhr

Videos/Soziale Medien

Ausgewählte Videos der Schule finden Sie hier:

Videos der Schule

Sie finden uns auch auf:

Facebook

Schulträger

logo landkreis esslingen

Beiträge

Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf

Drucken

VAB FarbeDas Vorqualifizierungsjahr Arbeit / Beruf (VAB) ist für Jugendliche gedacht, die noch nicht den Anforderungen einer Berufsausbildung oder einer Berufstätigkeit gewachsen sind.
Wir machen euch - FIT fürs Leben!

Dauer und Ziel

Durch individuelle Förderung werden Lerninhalte dem jeweiligen Leistungsstand der Jugendlichen angepasst. Theorie und Praxis sind innerhalb der jeweiligen Arbeitsfelder eng verzahnt, so dass Lernen berufs- und lebensweltbezogen stattfinden kann. Die Hilfestellung zur Bewältigung ihres Alltags geht eng einher mit der intensiven Förderung der Berufsreife der Jugendlichen. Durch Besuch des Zusatzunterrichtes in Deutsch, Mathematik und Englisch kann das VAB mit einem dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsstand abgeschlossen werden.

Aufnahmeantrag

Der Aufnahmeantrag geht direkt an die Philipp-Matthäus-Hahn-Schule mit beigefügtem tabellarischen Lebenslauf und Kopie des letzten Schulzeugnisses.

Arbeitsfelder

Der Begriff Arbeitsfeld steht für ganzheitliches Lernen an einem konkreten berufs- oder lebensweltbezogenen Baustein im Rahmen eines Projektes. Dabei werden alle Kompetenzbereiche aufgegriffen, die zur Berufsvorbereitung wichtig sind. Dies sind:

· Berufspraktische und Berufsfachliche Kompetenz

· Lebensweltbezogene Kompetenz

· Sprach- und Rechenkompetenz

· Projekt- mit Sozialkompetenz

· Computeranwendungen

Mögliche Arbeitsfelder an der PMHS:

· Fliesenarbeiten · Herstellung von Holzgegenständen · Parkbänke herstellen

· Renovieren (Wände, Bodenbeläge) · Wartungsarbeiten rund ums Haus

· Montieren von Möbeln · Grundlagen der Metallbearbeitung

· Grundlagen der Kraftfahrzeugtechnik · Weihnachtsartikel herstellen und vermarkten

Praktikum

An einem wöchentlichen Betriebspraktikumstag sollen die Schüler vor Ort die Arbeitswelt kennen lernen.

Prüfung

Je nach Lern- und Leistungsstand des einzelnen Schülers kann das Schuljahr zunächst mit dem VAB-Abschluss beendet werden. Schüler, die Zusatzunterricht in Deutsch, Mathematik und Englisch absolviert haben, legen in diesen Fächern eine Zusatzprüfung ab und erhalten somit einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsstand. Wird im ersten Schuljahr kein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand erreicht, kann das VAB nochmals mit Zusatzunterricht besucht werden.

 

Die folgenden Dokumente stehen für Sie zum Download bereit:
pdfAnmeldeformular Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (VAB)
pdfFlyer Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf (VAB)

Ansprechpartner für diese Schulart: 
Frau C. Oechsner, Tel. 07022 93253 141.
Zum E-Mail Kontaktformular (C. Oechsner) 
oder
Herr K.-M. Stumm (Abteilungsleiter), Tel. 07022 93253 150.
Zum E-Mail Kontaktformular (K.-M. Stumm)

 

Aktuelles

Termine