Technisches Berufskolleg 2 (TBK2)

Drucken

Technisches Berufskolleg 2 - Profi am Computer mit Fachhochschulreife.

BKT resizeEinjährige Vollzeitschule, mit den Kernfächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Technische Physik.
Ein weiterer Schwerpunkt bildet das Fach Angewandte Technik mit dem Inhalt: 
Software- und Webentwicklung (im Zug 1)  oder
Kommunikation und Gestaltung (im Zug 2)

Ausbildungsziel

  • Das Technische Berufskolleg II richtet sich an Absolventinnen und Absolventen des Technischen Berufskollegs I. Es vertieft die im Technischen Berufskolleg I erworbene technische Grundbildung und vermittelt fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die zur Wahrnehmung von Tätigkeiten in einem durch Technik geprägten Aufgabenfeld befähigen
  • Durch die Vertiefung der Allgemeinbildung bereitet es auf ein technisch ausgerichtetes Studium an einer Hochschule vor
  • Zum Erwerb der Fachhochschulreife werden schriftliche Abschlussprüfungen in den vier Kernfächern geschrieben. Zum Erwerb des Assistentenabschlusses sind zusätzliche Prüfungen im berufspraktischen Bereich und im Wahlbereich abzulegen

 Sonstiges

  • besonders leistungsstarke Schüler/innen können danach direkt in das 2. Jahr der TO (Techn.Oberschule) einsteigen und dort das Abi ablegen
    (siehe: Weiterführende Schularten / Technische Oberschule)
  • Im Informationstechnik Unterricht wird Programmieren anhand von Spieleentwicklung mit Unity 3D unterrichtet

Voraussetzungen / Aufnahme

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand
  • Erfolgreicher Abschluss des Technischen Berufskollegs I (1BK1T) , d.h. ein Notendurchschnitt von min. 3,4 in den Kernfächern des 1BK1T
  • Ab 16. Januar (siehe Merkblatt unten) Online-Anmeldung und anschließend bis 1. März Abgabe des Online-Ausdrucks mit Anlagen (siehe Merkblatt unten) an der PMH-Schule

 

- pdfMerkblatt zum zentralen Bewerberverfahren Online (BewO)
 - pdfFlyer Technisches Berufskolleg 2 (TBK2)

Ansprechpartner für diese Schulart:
Herr Dr. M. Milch (Abteilungsleiter), Tel. 07022 93253 242
Zum E-Mail Kontaktformular (M. Milch) oder
Herr H. Meyer, Tel. 07022 93253 239
Zum E-Mail Kontaktformular (H. Meyer)

 

Aktuelles Vollzeit

Termine