Technische Oberschule (TO)

Drucken

technische oberschule chemieTechnische Oberschule, in 2 Jahren zum Abitur
Die Technische Oberschule ist eine zweijährige Schulart in Vollzeitform mit dem Ziel die Schülerinnen und Schüler zur fachgebundenen bzw. allgemeinen Hochschulreife zu führen. Mit einem fachgebunden Hochschulzugang erhalten Sie bundesweit die Studienberechtigung an Universitäten und Fachhochschulen für Studiengänge wie Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftsingenieur oder Architektur.

Allgemeinbildende Fächer

Die folgenden Fächer sind Teil des Schulunterrichts an der Technischen Oberschule:

  • Hauptfächer
    Mathe, Physik, Deutsch, Englisch
  • Nebenfächer
    Chemie, Biologie, Geschichte, VBL und Projektarbeit
  • Wahlfächer
    Spanisch (für die Allgemeine Hochschulreife)
    Sport
    Computertechnik (Delphi, C, Excel,...)

Schüler, die zwei Jahre am Wahlfachunterricht Spanisch teilgenommen haben und mindestens die Note ausreichend erreichen, erhalten die allgemeine Hochschulreife und können damit im ganzen Bundesgebiet alle Studiengänge an Universitäten oder Fachhochschulen besuchen.

Prüfung und Abschluss

Am Ende des 2. Schuljahres wird in den Fächern Deutsch, Englisch, Physik und
Mathematik eine schriftliche Abiturprüfung durchgeführt. Zur Abtiturprüfung gehört weiterhin noch eine mündliche Prüfung. Die Schülerinnen und Schüler erhalten mit Spanisch das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife. Es ermöglicht bundesweit das Studium an einer Hochschule. Schüler ohne den Nachweis einer zweiten Fremdsprache erhalten die fachgebundene Hochschulreife die es ermöglicht an allen Fachhochschulen und Universitäten ausgewählte Fächer zu studieren.

Voraussetzungen / Aufnahme

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand
  • (mit einem Schnitt von 3,0 in den oben genannten Hauptfächern
  • Abschlusszeugnis der Berufsausbildung
  • Gewerblich orientierte Berufsausbildung
  • Aufnahmeantrag an die pmh-Schule bis 1. März eines jeden Jahres mit beigefügtem tabellarischen Lebenslauf und beglaubigten Zeugniskopien über den mittleren Bildungsabschluss, den Berufsschulabschluss und die Facharbeiterprüfung.

Förderung

Der Schulbesuch wird nach dem Schülerbafög gefördert - ohne Rückzahlungspflicht und ohne Rücksicht auf das Elterneinkommen.

 

Die folgenden Dokumente stehen für Sie zum Download bereit:
- pdfAnmeldeformular Technische Oberschule (TO)
- pdfFlyer Technische Oberschule (TO)

Ansprechpartner für diese Schulart:
Herr Dr. M. Milch (Abteilungsleiter), Tel. 07022 93253 242
Zum E-Mail Kontaktformular (M. Milch)

 

Aktuelles Vollzeit

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.