Überbetriebliche Ausbildung

Drucken

Die überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) ist ein Element unseres dualen Systems, das die Ausbildungselemente Betrieb und Berufsschule ergänzt. Die ÜBA dient dazu eine Vertiefung und Festigung des im Betrieb erworbenen Wissens und Könnens zu leisten. An der PMH-Schule erfolgen die Kurse in mehrwöchigen Lehrgängen in unseren Werkstätten. Wir kooperieren dabei eng mit den Kammern und Innungen.
An unserer Schule bieten wir Kurse in den zwei folgenden Fachbereich an:

 

Aktuelles

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.